Balkonbeleuchtung: Das Wichtigste in K├╝rze

  • Machen Sie sich vor der Lichtgestaltung Ihres Balkons Gedanken, was Sie mit Ihrer Balkonbeleuchtung erreichen m├Âchten und wie diese wirkt.
  • Eine optimale Grundbeleuchtung auf dem Balkon erreichen Sie mittels Decken- oder Wandleuchten. F├╝r gem├╝tliche Akzente sorgen Lichterketten, LED-Strips oder Laternen.
  • Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihre Balkonleuchten den notwendigen IP-Schutz aufweisen. Dieser betr├Ągt in der Regel IP44. Wenn die Leuchten Wind und Wetter ausgesetzt sind, sollten Sie jedoch bei der Au├čenbeleuchtung auf dem Balkon auf IP-Schutz 67 zur├╝ckgreifen.
  • Mit Solarleuchten oder LED-Lampen auf dem Balkon sparen Sie Strom und vermeiden hohe Stromkosten.

Balkonbeleuchtung ÔÇô warum sollte der Balkon beleuchtet werden?

Was Hauseigent├╝mern ihr Garten und ihre Terrasse ist, ist Wohnungsbesitzern ihr Balkon. Der Balkon ist ÔÇô vor allem in Gro├čst├Ądten, wo jeder Quadratzentimeter z├Ąhlt ÔÇô f├╝r viele Menschen ein Wohnzimmer unter freiem Himmel, das als R├╝ckzugsort und der Erholung dient.

Aber was passiert, wenn die D├Ąmmerung hereinbricht oder es dunkel ist? Denn ganz ohne Licht wird es dann n├Ąmlich schnell ungem├╝tlich. Mit den richtigen Lichtquellen verwandeln Sie Ihren Balkon einfach in einen echten Wohlf├╝hlort, an dem Sie bis in die sp├Ąten Abendstunden Ihre Seele baumeln lassen k├Ânnen.

Tischleuchte spendet Licht f├╝r entspannte Stunden auf dem Balkon Mit der richtigen Tischleuchte lassen Sie den Tag gem├╝tlich auf dem Balkon ausklingen ÔÇô dank Solarlicht beziehungsweise Akkubetrieb auch ganz ohne Stromanschluss.

Stimmungsvolle Lichter verleihen dem Balkon eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre ÔÇô Urlaubsfeeling pur macht sich breit, die Alltagssorgen sind auf einmal ganz weit weg. Der Balkon ist an einem sch├Ânen Sommerabend der perfekte Ort, um den Tag mit einem spannenden Buch ausklingen zu lassen oder mit der Familie, Freunden oder dem Partner eine entspannte Zeit zu verbringen. Das Licht auf dem Balkon sollte daher auch ausreichend Helligkeit spenden sowie Sicherheit und Orientierung bieten.

Doch nicht nur in der warmen Jahreszeit l├Ąsst sich auf dem Balkon mit den passenden Lichtern in eine andere Welt eintauchen. Im Winter leuchten wei├če oder bunte Lichterketten auf dem Balkon (beispielsweise die beliebten String Lite┬« Outdoor-Lichterketten) und setzen der Saison entsprechend festliche Akzente, die weithin sichtbar sind und auch Passanten in weihnachtliche Vorfreude versetzen. Daneben sorgen Leuchten in Form von Kugeln oder Sternen f├╝r optische Hingucker. Und selbst im Fr├╝hjahr und Herbst k├Ânnen Sie zum Beispiel mit LED-Strips Ihrer Kreativit├Ąt freien Lauf lassen und Ihren Balkon in puncto Lichtdesign versch├Ânern.

Balkonbeleuchtung: Grund- und Akzentbeleuchtung

Um den eigenen Balkon mit ausreichend Licht zu versorgen und das gew├╝nschte Ma├č an Gem├╝tlichkeit ebenso wie eine gute Raumwirkung zu erzeugen und Ihre Sitzecke oder andere Objekte effektvoll zu betonen, setzen Sie am besten auf eine Kombination aus Grund- und Akzentbeleuchtung.

Grundbeleuchtung

F├╝r die Grundbeleuchtung empfehlen sich moderne LED-Au├čenleuchten mit Bewegungsmelder oder Deckenlampen, falls der Balkon ├╝berdacht ist. So erhalten Sie eine einheitliche und gleichm├Ą├čige Beleuchtung, die W├Ąnde, Boden und Gel├Ąnder des Balkons gut erhellt. Wichtig: Wenn Sie in einer Mietwohnung wohnen und eine Wandleuchte an der Hausfassade befestigen m├Âchten, reden Sie zuerst mit Ihrem Vermieter.

Tipp:

Ihnen liegt Ihre Umwelt am Herzen? Dann achten Sie bei der Wahl Ihres Balkonlichts auch auf die richtige Lichtfarbe. Es sollte m├Âglichst wenig Blauanteile und stattdessen viele Rotanteile enthalten, um insektenfreundlich zu sein. Mit einer goldenen Lichtfarbe tragen Sie nicht nur aktiv zum Schutz von Insekten bei, sondern kreieren auf Ihrem Balkon auch eine Atmosph├Ąre wie bei Kerzenschein. Mehr zu insektenfreundlichen Au├čenleuchten erfahren!

Die richtige Beleuchtung - ein echter Wohlf├╝hlfaktor auf dem Balkon LED-Au├čenleuchten sorgen f├╝r die n├Âtige Grundbeleuchtung Ihres Balkons.

Akzentbeleuchtung

Mit Akzentbeleuchtung verwandeln Sie Ihren Balkon in eine kleine Wohlf├╝hloase, variieren Helligkeit und Lichteinfall und spielen gezielt mit Kontrasten. Mit akzentuierendem Licht gestalten Sie insbesondere Sitzecken attraktiv, beispielsweise mithilfe von Lichterketten, Strahlern und LED-Strips. Ein gem├╝tliches Paletten-Sofa auf dem Balkon l├Ąsst sich mit LED-Streifen f├╝r den Au├čenbereich eindrucksvoll in Szene setzen oder mittels LED Lauflicht-Streifen bunt animieren. Mit den beleuchteten Streifen k├Ânnen Sie den Balkon auch mittels indirekter Beleuchtung in ein sanftes Licht h├╝llen. Daf├╝r bringen Sie diese so an, dass ihr Licht von der Wand oder einem Objekt reflektiert wird.

Tipp:

Wie Sie Ihre LED beleuchteten Palettenm├Âbel auch am Abend zu einem wahren Eyecatcher machen, verraten wir Ihnen in unserem Artikel ÔÇ×DIY: Paletten Lounge mit LED BeleuchtungÔÇť.

Mobile Lampion-Lichterketten auf dem Balkon Lichterketten gibt es in verschiedenen Varianten (zum Beispiel als Lampion-Lichterkette) ÔÇô sie schaffen eine heimelige Atmosph├Ąre auf dem Balkon.

M├Âchten Sie auf dem Balkon auch mal ein Buch lesen, bietet sich ein mobiler Strahler an, den Sie individuell auf Ihre Leseecke einstellen k├Ânnen. Spots und Strahler, beispielsweise aus dem Plug & Shine Gartenbeleuchtungssortiment von Paulmann eignen sich, um den Blumenkasten und die Lieblingsblumen auf dem Balkon zu beleuchten und sich auch nachts an der Outdoor-Oase zu erfreuen. Ganz ohne Kabel kommen dekorative Solarspie├če aus, die einfach in die Erde gesteckt werden, wie dieser Outdoor-Solarspie├č in UFO-Form.

Welche Arten der Balkonbeleuchtung gibt es?

Es gibt viele M├Âglichkeiten, den Au├čenbereich Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung individuell mit Balkonlicht zu gestalten. Von energieeffizienten LEDs ├╝ber praktische Solar- und Akkuleuchten bis hin zu nostalgischen Kerzen ÔÇô erlaubt ist bei der Lichtplanung Ihres Balkons, was gef├Ąllt!

Wenn Sie kabelgebundene Lampen auf dem Balkon einsetzen, muss eine Au├čensteckdose vorhanden sein, um die Au├čenbeleuchtung mit Strom zu versorgen. Achtung: Freiliegende Kabel werden h├Ąufig zur Stolperfalle f├╝r Sie und Ihre G├Ąste.

Hier ein ├ťberblick ├╝ber die verschiedenen Arten moderner Balkonbeleuchtung:

  • LED-Au├čenbeleuchtung eignet sich hervorragend f├╝r den Balkon, da sie nur wenig Strom verbraucht, aber dennoch sehr hell ist. Sie dient zur direkten oder indirekten Grundbeleuchtung des Balkons. Betrieben werden LED-Leuchten mit Akkus oder Solarzellen. Die St├Ąrke der Lichtleistung ist bei dieser Art von Balkonbeleuchtung wichtig ÔÇô bei einem kleinen Balkon reicht auch eine geringe Leistung aus. Bei LEDs ist h├Ąufig die Lichtfarbe und Lichtintensit├Ąt individuell regulierbar.
  • Solarleuchten sind die beste L├Âsung, wenn Sie Geldbeutel und Umwelt schonen m├Âchten und kein Stromanschluss auf dem Balkon vorhanden ist. Denn Solarleuchten erzeugen den Strom, den sie zur Beleuchtung Ihres Freiluft-Wohnzimmers ben├Âtigen, allein durch Sonnenstrahlen. Sie k├Ânnen an der Wand oder am Balkongel├Ąnder befestigt werden und eignen sich als Grundbeleuchtung, setzen aber auch attraktive Akzente. Wichtig zu wissen: Ist es zu lange bew├Âlkt oder regnerisch, spenden Solarleuchten irgendwann kein Licht mehr.
  • Mobile Outdoor-Akku-Leuchten brauchen ebenfalls keinen Stromausgang auf dem Balkon. Die langlebigen Leuchten sind mobil und zumeist sehr leistungsstark. Egal, ob Balkon-Tischleuchten oder Stehleuchten f├╝r drau├čen ÔÇô Akku-Leuchten existieren in den unterschiedlichsten Designs. Tipp: Sollte der Akku im Laufe des Abends schwach werden, laden Sie die Balkonleuchte einfach mittels Powerbank wieder auf.
  • Lichterketten sind nicht nur zur Weihnachtszeit ein beliebtes Deko-Element und sind vor allem um das Balkongel├Ąnder gewickelt eine echte Zierde. Auch rund um Loungem├Âbel und Sitzgelegenheiten sowie an Balkonpflanzen sind sie ein optisches Highlight. Mit ihrem sanften Licht sorgen sie f├╝r Gem├╝tlichkeit pur. Lichterketten k├Ânnen Sie in verschiedenen Varianten kaufen ÔÇô mit Solar, Akku oder Strom. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass die Lichterkette f├╝r den Einsatz im Au├čenbereich geeignet ist (mindestens IP44).
  • Laternen verbreiten abends gem├╝tlich-warmes Licht. Zudem k├Ânnen Sie tragbare Laternen auf dem Balkon oder auf der Terrasse einfach an der gew├╝nschten Stelle positionieren. Genau dort, wo Sie Lichtflair und verspielte, dekorative Akzente mit Ihrer Laterne erzeugen m├Âchten ÔÇô beispielsweise auf dem Balkontisch.
  • Kerzen, Windlichter & Co.: Offenes Feuer in Form von Kerzen oder kleinen Fackeln als nat├╝rliche Lichtquelle ist perfekt geeignet, ein stimmungsvolles Ambiente zu kreieren und Balkontisch und -st├╝hle in ein spielerisch-romantisches Licht zu tauchen. Damit allerdings auf einem ungesch├╝tzten Balkon der Wind die Kerzen nicht st├Ąndig ausbl├Ąst, sind Windlichter oder bunte Teelichter oft die bessere Wahl und au├čerdem sicherer. Wichtig: Lassen Sie offenes Feuer auf dem Balkon aus Gr├╝nden des Brandschutzes und wenn Sie Kinder haben niemals unbeaufsichtigt.

Welchen IP-Schutz ben├Âtigen Balkonlampen?

Balkonlampen sind, wie die gesamte Au├čenbeleuchtung eines Hauses, zumindest teilweise Wind und Regen ausgesetzt. Daher sollten Sie beim Kauf von Balkonleuchten unbedingt auf die korrekte IP-Schutzart achten, um deren Lebensdauer zu verl├Ąngern. IP steht dabei f├╝r den Schutz vor eindringender Feuchtigkeit. Wenn der Balkon ├╝berdacht ist, ist oft IP44 ausreichend. Das bedeutet: Die Lampe ist vor Spritzwasser gesch├╝tzt, h├Ąlt also ein wenig Regen aus.

Eine Laterne strahlt auf dem Balkon stimmungsvolles Licht aus Balkonlampen, die Wind und Wetter ausgesetzt sind, ben├Âtigen entsprechenden Schutz.

In ungesch├╝tzten Bereichen hingegen ist eine Schutzart von IP67 empfehlenswert. Diese Lampen halten ein kurzes Tauchen in Wasser aus. Eine detaillierte Erkl├Ąrung finden Sie auf unserer Ratgeberseite zum Thema ÔÇ×IP-Schutzarten und SchutzklassenÔÇť.

FAQ: Die wichtigsten Fragen rund um die Balkonbeleuchtung

Nachfolgend beantworten wir h├Ąufige Fragen unserer Kunden zum Thema Balkonbeleuchtung.

F├╝r eine ansprechende Au├čenbeleuchtung auf dem Balkon gen├╝gen in der Regel Lampen mit 400 bis 600 Lumen.

Auf dem Balkon kann man, wie im Innenbereich, zwischen direkter und indirekter Beleuchtung unterscheiden:

Die direkte Beleuchtung b├╝ndelt die Lichtstrahlen direkt auf ein Objekt oder einen Bereich auf dem Balkon. Sie ben├Âtigen diese Art der Beleuchtung, wenn Sie im Sommer im Freien Ihren Lieblingskrimi lesen m├Âchten. Hier bieten sich mobile Tischlampen mit Akku als Lichtquelle an, die per Outdoor-Powerbank mit Solarladefunktion wieder aufladbar sind. Alternativ eignet sich als direkte Beleuchtung auf dem Balkon aber auch eine Wandleuchte oder ÔÇô falls kein Stromanschluss vorhanden ist ÔÇô eine Solarlampe mit Bewegungssensor.

Bei indirekter Beleuchtung hingegen strahlt das Licht in alle Richtungen ab und sorgt bei Dunkelheit f├╝r eine angenehme, blendfreie Grundhelligkeit auf dem Balkon. Eine LED-Lichterkette, die am Balkongel├Ąnder befestigt ist, w├Ąre ein Beispiel f├╝r eine indirekte Balkonbeleuchtung. Praktisch sind auch Solarlampen, die tags├╝ber von der Sonne aufgeladen werden und abends dezent leuchten. Wer auf dem Balkon ein Blumenbeet besitzt, kann auch dieses mit Solarlampen beleuchten lassen.

Nach einem Mietrechtsurteil ist das Anbringen einer Lichterkette im Balkonbereich von dem vertragsgem├Ą├čen Gebrauch einer Mitwohnung umfasst. Allerdings muss die Lichterkette sicher installiert sein und die Hausfassade darf nicht besch├Ądigt werden, zum Beispiel durch das Bohren von L├Âchern. Soll eine Lichterkette dauerhaft am Balkon h├Ąngen und ist sie von au├čen zu sehen, ist dies mit der Wohnungseigent├╝mergemeinschaft abzusprechen.

Wie Sie eine Lichterketten am Balkon befestigen, h├Ąngt auch davon ab, welche Form Ihr Balkongel├Ąnder hat. Bei offenem Balkongel├Ąnder f├Ądeln Sie die Lichterkette in Schlangenlinie durch die ├ľffnungen. Bei geschlossenem Balkon kann man die Lichterkette mit einem Kabelbinder am Rand des Balkongel├Ąnders befestigen. Wollen Sie die Lichterkette einfach herabbaumeln lassen, montieren Sie in der Wand oder in der Decke einen Haken und h├Ąngen die Lichterkette dort auf.

Balkonbeleuchtung f├╝r Wohlf├╝hl-Ambiente im Freiluft-Wohnzimmer

Die richtige Balkonbeleuchtung sorgt in der D├Ąmmerung und nachts f├╝r Gem├╝tlichkeit und bietet Sicherheit und Orientierung. Es gibt verschiedene M├Âglichkeiten, den Balkon und einzelne Bereiche individuell zu beleuchten, wie zum Beispiel Decken- oder Wandleuchten, Lichterketten, LED-Strips oder Laternen. Dabei m├╝ssen die Leuchten den notwendigen IP-Schutz aufweisen, um vor Witterungseinfl├╝ssen gesch├╝tzt zu sein. Solarleuchten oder LED-Lampen sind eine gute Alternative, um Strom zu sparen und hohe Stromkosten zu vermeiden.

Ihre Vorteile mit Balkonbeleuchtung von Lampen1a:

  • Gro├če Auswahl an Au├čenleuchten f├╝r stimmungsvolles Licht auf dem Balkon
  • Langlebige und sparsame Solar- und LED-Lampen sowie praktische Akku-Leuchten
  • Smart-Home-f├Ąhige Au├čenbeleuchtung f├╝r den Balkon & Extras wie Bewegungsmelder und D├Ąmmerungssensoren
  • Pers├Ânliche Beratung f├╝r Ihre ganz individuelle Beleuchtung f├╝r den Balkon

Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten oder w├╝nschen eine Beratung, dann melden Sie sich ├╝ber unser Kontaktformular oder rufen uns unter Telefon 02163-499 48 21 (Mo. ÔÇô Fr. 10:00 ÔÇô 13:00 Uhr) an.