Licht im Wintergarten: Das Wichtigste in K├╝rze

  • Ein Wintergarten ist ein vielseitiger Raum, dessen Beleuchtung aufgrund der Glaskonstruktion einige Herausforderungen mit sich bringt.
  • Dennoch gibt es einige M├Âglichkeiten, gutes und stimmungsvolles Licht in den Wintergarten zu bringen, zum Beispiel mit Smart Home Einbauleuchten in den Dachsparren oder mit mobilen Akku-Tischleuchten, Steh- und Pendelleuchten.
  • Die Beleuchtung sollte dimmbar sein und verschiedene Lichtfarben bieten, um sich der jeweiligen Stimmung und Nutzung anzupassen.
  • Bei der Planung der Wintergarten-Beleuchtung sollte ebenso die Au├čenbeleuchtung ber├╝cksichtigt werden.
  • Wird der Wintergarten als Pflanzenoase genutzt, ist aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit eine h├Âhere IP-Schutzart f├╝r die Beleuchtung erforderlich.

Der Wintergarten: ein Raum voller M├Âglichkeiten

Drau├čen prasselt der Regen gegen die Glasfronten, der Wind pfeift ÔÇô und Sie sitzen entspannt in Ihrem Wintergarten, lauschen den Ger├Ąuschen, lesen ein gutes Buch oder essen zu Abend. Nicht nur bei schlechtem Wetter ist ein Wintergarten ein beliebter Aufenthaltsort in den eigenen vier W├Ąnden. Mit dem richtigen Lichtkonzept sorgen Sie das ganze Jahr ├╝ber f├╝r eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre, um den Wintergarten auch nach Sonnenuntergang in vollen Z├╝gen genie├čen zu k├Ânnen.

Pflanzen bringen Leben in einen Wintergarten - und ben├Âtigen neben der Pflege auch das passende Licht. Der Wintergarten als gr├╝ne Oase ÔÇô hier kann man sich inmitten von Pflanzen entspannen und den Alltag hinter sich lassen.

Der Wintergarten ist ein Raum voller M├Âglichkeiten. Der Name verr├Ąt es schon: Hier ist Leben, hier im gr├╝nen Wohnzimmer f├╝hlen sich Pflanzen besonders wohl, selbst wenn drau├čen die Temperaturen unter null Grad sinken. Doch ein Wintergarten ist viel mehr als nur ein Winterquartier f├╝r Pflanzen ÔÇô er dient als Arbeitsraum, Essbereich, Wohlf├╝hloase sowie als zweites Wohnzimmer. Je nach Verwendung sind andere Lampen und Leuchten gefragt.

Besonderheiten der Wintergarten-Beleuchtung

Die Glaskonstruktion und die relativ schmalen Metall- oder Holztr├Ąger machen die Beleuchtung des Wintergartens zu einer Herausforderung. Als Befestigungsm├Âglichkeit f├╝r eine Leuchteninstallation bieten sich lediglich die Dachsparren an. Zudem fehlen elektrische Leitungen in der Decke oder den W├Ąnden, um den Strom an die gew├╝nschte Stelle zu bringen ÔÇô hier muss man sich mit Verl├Ąngerungskabeln behelfen. So ist es mit ein wenig mehr Aufwand verbunden, Strahler oder andere Deckenlampen optisch ansprechend an einer Glasdecke anzubringen.

Die Beleuchtung eines Wintergartens gestaltet sich aufgrund der Glasbauweise als herausfordernd Die Glaskonstruktion macht die Lichtplanung eines Wintergartens herausfordernd.

Da das Glas an den W├Ąnden und in der Decke bei Beleuchtung mit gerichtetem Licht eventuell unangenehm blenden kann und der Wintergarten bei Dunkelheit von au├čen f├╝r Nachbarn und eventuell sogar Passanten gut einsehbar ist, ist hier einiges an Planung erforderlich, damit man sich auch wirklich wohlf├╝hlt. Durch Vorh├Ąnge, Lamellen, Fensterfolien oder Pflanzen kann ein gewisser Sichtschutz geschaffen werden.
Wenn der Wintergarten als Pflanzenparadies genutzt wird und somit eine h├Âhere Luftfeuchtigkeit herrscht (wie bei der Badezimmerbeleuchtung), ist eine h├Âhere IP-Schutzart der Leuchten erforderlich. In der Regel wird mindestens IP X3, idealerweise aber IP X4 empfohlen, damit die Lampen auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und Spritzwasser sicher und zuverl├Ąssig f├╝r Licht im Wintergarten sorgen.

Lichtplanung f├╝r den Wintergarten: 5 Tipps

Bei der Planung der Beleuchtung f├╝r Ihren Wintergarten sollten Sie einige Aspekte beachten, um angenehmes und funktionales Licht zu schaffen.

  • Leuchten richtig positionieren: Durch die richtige Positionierung der Leuchten erzeugen Sie Konturen im Raum und betonen so die Architektur des Wintergartens. Wichtig ist, die Lampen so anzuordnen, dass sie den Raum gleichm├Ą├čig ausleuchten und keine unerw├╝nschten Schatten werfen. Au├čerdem k├Ânnen durch eine geschickte Positionierung der Lichtquellen st├Ârende Lichtreflexionen in den Glasfl├Ąchen vermieden werden.
  • Auf die Lichtfarbe achten: Die Lichtfarbe hat einen erheblichen Einfluss auf unsere Stimmung im Raum und schafft eine wohnliche Atmosph├Ąre. Besonders geeignet sind Lampen f├╝r den Wintergarten mit einer warmwei├čen Farbtemperatur von 2.700 bis 3.000 Kelvin. M├Âchten Sie im Wintergarten arbeiten, ist neutralwei├čes (ab 3.300 K) beziehungsweise tageslichtwei├čes Licht (ab 5.300 Kelvin) die beste Wahl f├╝r ein gutes Arbeitsambiente. Mit Smart Home Innenleuchten k├Ânnen Sie die Lichtfarbe gezielt einstellen und ganz nach Bedarf und Stimmung die Helligkeit rauf- oder runterregeln. ├ťbersicht mit Farbtemperaturen
      Die LED-Lichtfarbe l├Ąsst sich oft ├╝ber eine Smartphone-App steuern. Lichtfarben haben folgende Wirkungen auf unsere Psyche:
    • Oranges Licht entspannt
    • Rotes Licht regt an
    • Gr├╝nes Licht beruhigt
    • Blaues Licht wirkt erfrischend
    • Gelbes Licht hellt die Stimmung auf
  • Lichtsteuerung und Dimmen: Mit dimmbaren Leuchten passen Sie die Lichtverh├Ąltnisse im Wintergarten einfach und bequem an die gew├╝nschte Situation an. Denn mal braucht man mehr, mal weniger Licht. So kann das Licht beim Kartenspielen per App oder Fernbedienung nach oben gedimmt werden, um die Karten besser sehen zu k├Ânnen. Wenn Sie aber abends nach der Arbeit einfach nur ein Glas Wein trinken und die besondere Atmosph├Ąre des Wintergartens genie├čen m├Âchten, dimmen Sie das Licht einfach so weit herunter, wie es f├╝r Sie angenehm ist. Durch das Dimmen bringen Sie verschiedene Lichtfarben besser zur Geltung.
  • Energiesparlampen oder LED-Leuchten verwenden: Energiesparlampen oder LED-Leuchten sind nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch kosteng├╝nstiger im Betrieb als herk├Âmmliche Halogen-Gl├╝hlampen. Sie haben eine lange Lebensdauer und sind in vielen verschiedenen Formen, Varianten und Designs erh├Ąltlich ÔÇô auch bei uns im Lampen Shop.
  • M├Âblierung und Dekoration mit einbeziehen: Bei der Planung der Beleuchtung sollten auch M├Âbel und Dekoration im Raum Ber├╝cksichtigung finden. ├ťberlegen Sie, ob der Stil der von Ihnen ausgew├Ąhlten Lampe mit dem Stil der M├Âbel im Wintergarten harmoniert. Einen Hauch von Nostalgie verspr├╝hen Lampen im Retro- oder Vintage-Look, die zum Beispiel einer Leseecke einen nostalgischen Touch verleihen. Einzelne Lichtakzente k├Ânnen bestimmte M├Âbelst├╝cke hervorheben und so f├╝r ein besonderes Ambiente sorgen.

Nach diesen Vor├╝berlegungen und Tipps zum Lichtkonzept geht es nun an die Auswahl konkreter Leuchten f├╝r Grund- und Akzentbeleuchtung sowie indirekte Beleuchtung.

Die passende Beleuchtung f├╝r den Wintergarten

Die Beleuchtung des Wintergartens muss den besonderen Anforderungen Rechnung tragen und individuell auf die Nutzung abgestimmt sein. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele f├╝r geeignete Lampen f├╝r unterschiedliche Anwendungen.

Grund- und Akzentbeleuchtung

Die Grundbeleuchtung sorgt f├╝r eine gleichm├Ą├čige Ausleuchtung des Wintergartens. Wer eine Deckenbeleuchtung w├╝nscht, kann LED-Einbaustrahler und Kabel in einer Schiene an den Sparren des Wintergartens montieren. So entsteht ein Wintergarten-Sternenhimmel an der Decke des Hausanbaus. Sie entscheiden selbst, ob Sie in jedem oder nur in jedem zweiten Sparren Strahler anbringen ÔÇô die konkrete Lichtgestaltung liegt ganz bei Ihnen und Ihren Bed├╝rfnissen. Der Strom daf├╝r kommt aus der Hauswand, zum Beispiel ├╝ber einen Kabelkanal auf Putz.

Ein LED-Seilsystem versorgt einen Wintergarten mit guter Grundbeleuchtung Genie├čen Sie eine entspannende Auszeit in Ihrem Wintergarten: Das effiziente LED-Seilsystem sorgt f├╝r eine angenehme Grundbeleuchtung und schafft eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre.

F├╝r eine gute Grundbeleuchtung des Wintergartens sowie f├╝r die individuelle Beleuchtung einzelner Objekte (zum Beispiel Pflanzen, Sessel) kommt auch ein Niedervolt-Seilsystem in Frage. Denn das elegante und energieeffiziente Lichtsystem bringt Licht genau dorthin, wo es gebraucht wird. Die Lichtquellen lassen sich am Seilsystem beliebig anordnen und das Seilsystem kann flexibel an die Raumsituation angepasst werden.

Die Zonenbeleuchtung hingegen hebt einzelne Bereiche im Glasanbau hervor. Hierf├╝r eignen sich beispielsweise Steh- und Pendelleuchten. So kann zum Beispiel der Lesesessel mit einer Bogenlampe besonders beleuchtet werden. Oder Sie h├Ąngen eine Pendelleuchte ├╝ber einen Tisch und setzen ihn so in Szene. Die Leuchten lassen sich au├čerdem dimmen und so an jede Situation anpassen ÔÇô ged├Ąmpftes, gem├╝tliches Licht zum Kartenspielen und Essen mit der Familie oder helles Licht zum Putzen des Wintergartens. Akku-Tischleuchten k├Ânnen flexibel im Raum platziert werden, wenn zus├Ątzliches Licht gebraucht wird ÔÇô ganz ohne Kabelsalat. Die kleinen praktischen Lampen harmonieren mit jedem Lichtkonzept.

Eine Bogenleuchte leuchtet eine Leseecke im Wintergarten aus Lichtzauber im Wintergarten ÔÇô Entspannen Sie stilvoll unter der eleganten Bogenlampe Riccardo aus Metall in Anthrazit und lassen Sie sich von ihrem warmen Schein verzaubern.

Praktisch sind Stehlampen, Tischleuchten und Co. vor allem dann, wenn Sie keine Wintergarten- Beleuchtung an der Decke nachr├╝sten k├Ânnen. Denn diese Lichtquellen ben├Âtigen keine professionelle Montage und Sie k├Ânnen sie einfach unweit einer Steckdose hinstellen.

Indirekte Beleuchtung

Wer st├Ârende und unsch├Âne Lichtreflexe in den Glasw├Ąnden vermeiden m├Âchte, setzt am besten auf eine indirekte Beleuchtung, die ein weiches, diffuses Licht in den Wintergarten bringt. Platzieren Sie beispielsweise LED-Stripes an der Decke, in Wandnischen, hinter M├Âbeln, Pflanzen oder Dekorationsgegenst├Ąnden, die das direkte Licht abschirmen und interessante Lichteffekte in den Wintergarten zaubern.

LED-Streifen sind eine individuell anpassbare L├Âsung f├╝r die Wintergarten-Beleuchtung, die sich programmieren, dimmen und sogar zwischen verschiedenen Farben wechseln l├Ąsst. Mit einer Fernbedienung l├Ąsst sich das Ganze bequem vom Sessel aus steuern. Praktisch: Sie ben├Âtigen keine Bohrungen, um die Leuchtstreifen an der gew├╝nschten Stelle anzubringen.

Tipp: Modern sind Lichtkonzepte f├╝r den Wintergarten, die ├╝berwiegend auf indirektes Licht in Kombination mit Steh- oder Tischleuchten setzen.

Deckenfluter sind bewegliche Stehlampen, die mit ihrem zur Decke gerichteten Teller und Leuchtmittel den Wintergarten erhellen und diesen in ein angenehmes, indirektes Licht tauchen.

Lichterketten erg├Ąnzen die Beleuchtung im Wintergarten um ein verspieltes Element und bieten viel Raum f├╝r kreative Ideen. Aufgrund der geringen Gr├Â├če der Leuchtmittel kommt es kaum zu Spiegelungen. Lichterketten gibt es in vielen Designs, L├Ąngen, Farben ÔÇô mit Strom oder Batterie. In Kombination mit saisonalen Elementen setzen Sie kleine dekorative Akzente und sorgen f├╝r ein stimmungsvolles Highlight, beispielsweise an einzelnen Fenstern des Anbaus.

Au├čenbeleuchtung als Teil der Wintergarten-Beleuchtung

Denken Sie bei der Wintergarten-Beleuchtung ganzheitlich. Der Wintergarten ist architektonisch und atmosph├Ąrisch als ├ťbergang vom Haus zum Garten zu sehen. Dementsprechend sollte im Idealfall auch die Beleuchtung flie├čend in den Garten ├╝bergehen und die Wintergarten-Beleuchtung mit der Gartenbeleuchtung kombiniert werden.

Wintergarten- und Garten-Beleuchtung sollten miteinander harmonieren Ein harmonisches Gesamtbild zum Entspannen am Abend ÔÇô der Blick vom Wintergarten in den Garten.

Damit der Wintergarten zum Wohlf├╝hlort wird, muss auch die Au├čenbeleuchtung des Hauses stimmen. Denn wenn man gem├╝tlich auf der Couch sitzt und ins Dunkle blickt, ist es mit der Entspannung schnell vorbei und es herrscht Tristesse. Achten Sie deshalb auf ein harmonisches Gesamtbild und lenken Sie den Blick mit Pollerleuchten, Erdspie├čen, LEDs in B├╝schen und B├Ąumen, Gartenspots im Rasen sowie Bodeneinbaustrahlern. Bodenstrahler rund um den Wintergarten setzen die Konstruktion aus Glasfl├Ąchen und Profilen von au├čen effektvoll in Szene. Wichtig: Achten Sie hier auf die richtige IP-Schutzart der Leuchten, denn sie m├╝ssen Frost, Regen und Co. standhalten.

Wintergarten-Licht: Funktion und Atmosph├Ąre im Einklang

Eine sorgf├Ąltige Lichtplanung f├╝r den Wintergarten ist entscheidend, um eine angenehme Atmosph├Ąre zu schaffen und das Potenzial des Raumes voll auszusch├Âpfen. Dabei sollten immer der pers├Ânliche Geschmack und die geplanten Aktivit├Ąten im Glasanbau ber├╝cksichtigt werden.

Ihre Vorteile mit Wintergarten-Beleuchtung von Lampen1a:

  • Gro├če Auswahl an Innen– und Au├čenleuchten f├╝r die Beleuchtung Ihres Wintergartens
  • Leuchtstarke, ultraflache LED-Einbaulampen
  • Flexible und energieeffiziente LED-Seilsysteme
  • Pers├Ânliche Beratung f├╝r eine Wintergarten-Beleuchtung nach Ihren Vorstellungen

Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten oder w├╝nschen eine Beratung, dann melden Sie sich ├╝ber unser Servicecenter oder rufen Sie uns telefonisch unter 02163-499 48 21 (Mo. ÔÇô Fr. 13:00 ÔÇô 16:00 Uhr) an.

Bildnachweis: Bildnachweis: Bild 1: Photographee.eu/stock.adobe.com, Bild 2: Studio Harmony/stock.adobe.com.