Schaufensterbeleuchtung

Schaufensterbeleuchtung ? Visitenkarte eines Geschäfts

Das Schaufenster ist die Visitenkarte eines Ladenlokals! Das Schaufenster muss den Kunden einladen in das Geschäft zu gehen. Hierzu muss die Ware richtig präsentiert werden. Die Beleuchtung ist hierbei ein wichtiger Faktor. Die Ware muss so ausgeleuchtet werden, dass diese auffällt und die Farben der Ware darf nicht verfälscht werden. Eine Schaufensterbeleuchtung darf nicht blenden!

Schaufensterbleuchtung- flexibel und einfach

Jedes Schaufenster wird im Jahr mehrmals umdekoriert um dem Kunden auf neue Produkte aufmerksam zu machen. Die Schaufensterbeleuchtung muss jedes mal mit geändert werden. Die Beleuchtung sollte so gewählt werden, dass auch ein Laie die Beleuchtung ändern kann. Eine Grundbeleuchtung für eine Schaufenster ist ratsam. Die Produkte, die in Szene gesetzt werden sollen, können durch Spots beleuchtet werden.

Schaufensterbeleuchtung in der Nacht

Gerade in der dunkeln Jahreszeit ist die Beleuchtung viele Stunden, wenn nicht sogar 24 Stunden am Tag an. Die Beleuchtung bietet immer ein Stück Sicherheit. Bei der Verwendung von konventionellen Leuchtmittel wird dabei viel Energie verbraucht. Die Energiekosten steigen, also muss der Stromverbrauch reduziert werden.LED Leuchtmittel sind erwachsen geworden und bietet heute eine Menge Licht und eine schöne Lichtfarbe.

Schaufensterbeleuchtung im dunkeln

Schaufensterbeleuchtung - Lampen1a empfiehlt:

Wir von Lampen1a.de haben schon viele Schaufensterbeleuchtungen geplant. In den meisten Fällen sind wir auf ein Schienensystem gelandet. Ein Schienensystem ist einfach zu installieren und bietet maximale flexibilität. Da Schaufenster immer wieder neu dekoriert werden müssen, muss sich die Beleuchtung hierzu auch anpassen. Am einfachsten kann hier ein Schienensystem eingesetzt werden. Mit einem 3 Phasen Schienensystem können Lichtszenarien eingesetzt werden da drei verschiedene Kreise geschaltet werden können. Die Leuchten für ein 3 Phasen Schienensystem können einfach verschoben werden. Ein Elektriker ist hierzu nicht nötig. Wir empfehlen unseren Kunden immer mit wenigen Strahler anzufangen. Stellt man dann fest, dass die Beleuchtung doch zu gering ist, können ganz einfach neue Strahler bestellt und an das Schienensystem angebracht werden.

Schaufensterbeleuchtung- LED Leuchten sparen Strom:

Gerade im Schaufenster Bereich bieten sich die LED Leuchtmittel an. Sie sind langlebig und werden nicht sehr warm. Viele Leuchten werden heute direkt mit LED?s angeboten. Bei diesen Leuchten sind die LEDs fest verbaut. Die Lichtausbeute ist bei diesen Leuchten sehr groß. Achten Sie bei LED Leuchten für Schienensystem auf die Angabe von Lumenmeter. Diese gibt die Helligkeit der Leuchte an. Auch der Abstrahlwinkel bei Leuchten für Schienensystem ist ein wichtiger Faktor. Je kleiner der Abstrahlwinkel ist, desto kleiner wird der Lichtkegel. Für eine Grundbeleuchtung empfehlen wir Leuchten mit einem sehr großen Abstrahlwinkel. Um einzelne Objekte anzustrahlen, ist eine Leuchte mit einem kleinen Abstrahlwinkel von Vorteil.

Beispiel3 Schaufensterbeleuchtung

Gerne beraten wir Sie bei der Beleuchtung Ihres Schaufenster oder Ihres Ladenlokals.

Kommentare

Kommentar eingeben

* Pflichtfelder